02.03.2018 | Handelsvertreterrecht

Vertrieb über das Internet

Ein Einblick in die Rechtslage des Internethandels

Referent: Rechtsanwalt Andreas Bode, Hannover

Fr. 02. März 2018 von 10.00 bis 12.00 Uhr
CDH-Geschäftsstelle, Hinüberstr. 16 - 18, 30175 Hannover



Die rechts -und abmahnsichere Gestaltung des Vertriebes über das Internet ist mit zahlreichen Problemen verbunden. Die Rechtslage ist unübersichtlich, die einschlägigen Gesetze ändern sich ständig. Ab dem 25.05.2018 gilt zum Beispiel die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung verbindlich. Die Nichtbeachtung von Gesetzen durch Onlineshop-Betreiber führt zu kostenintensiven Abmahnungen.

Darf ich Newsletter verschicken? Brauche ich eine Datenschutzerklärung? Wie verhält es sich mit dem Widerrufsrecht? Was muss im Impressum stehen? Brauche ich eigene AGB?

Das Seminar am Freitag gibt eine Übersicht über diese und weitere aktuelle Rechtsfragen im Zusammenhang mit „Vertrieb über das Internet“, um Fehler zu vermeiden.

Referent: Rechtsanwalt Andreas Bode, Hannover

Fr. 02. März 2018 von 10.00 bis 12.00 Uhr
CDH-Geschäftsstelle, Hinüberstr. 16 - 18, 30175 Hannover

Zum Anmeldeformular
Jetzt Mitglied werden