03.07.2020 | KurzMeldungen

Abenteuer Rechtsberatung

Viele befassen sich nicht gern mit rechtlichen Themen: zu trocken, zu abstrakt. Für die Juristen des CDH im Norden ist die Rechtsberatung ihr tägliches Brot. In dieser und den folgenden Ausgaben der Kurzmeldungen beschreiben die CDH-Juristen Philipp Krupke und Thomas Tauscher Rechtsfälle und Erlebnisse, in denen es gar nicht trocken und abstrakt zugeht.

© Stephanie Hofschlaeger / pixelio.de

Das erste Seminar am Freitag

Seit bald 15 Jahren bietet der CDH im Norden die kostenlosen Seminare am Freitag an. Eine ganz besondere Veranstaltung war natürlich die Auftaktveranstaltung am 29. September 2006.

Der Steuerspezialist und damalige stellvertretende Hauptgeschäftsführer des CDH-Dachverbandes, RA Hermann Hubert Pfeil, war aus Berlin nach Hannover gekommen, um zum Thema „Wenn der Steuerprüfer dreimal klingelt…“ zu referieren. Das Interesse war riesengroß. Es folgte Frage auf Frage. Und statt der veranschlagten zwei Stunden hielten die über 40 Teilnehmer mehr als vier Stunden aus.

Nach den über vier Stunden waren nicht nur die Teilnehmer erschöpft, sondern auch der Referent. Er hatte – im wahrsten Sinne des Wortes – erschöpfende Auskunft gegeben. Eine überaus gelungene und denkwürdige Auftaktveranstaltung.

Nun, nach über 125 Seminaren am Freitag, werden die Veranstaltungen immer noch gut angenommen. Einen solchen vierstündigen Marathon hat es aber seit dem Auftakt nicht mehr gegeben.

RA Thomas Tauscher
tauscher@cdhimnorden.de

Zur Zeit finden, wegen der Corona-Pandemie keine Vor-Ort-Seminare statt. Wir bieten nach der Sommerpause jedoch weitere Webinare zu spannenden Themen an. CDH-Mitglieder erhalten hierzu jeweils eine Einladung per E-Mail.


SONDERKONDITIONEN für neu eintretende Mitglieder: Aufnahmegebühr entfällt, August – 1. Okt. 2020 Stundung des Beitrages!
Jetzt Mitglied werden