05.06.2020 | KurzMeldungen

Unsere Einkaufsvorteile für CDH-Mitglieder

Zwischen der CDH und diversen Unternehmen wurden Rabattabkommen abgeschlossen. Sie als Mitglied profitieren von diesen Rabatten, die - bei aktiver Nutzung - Ihren CDH-Jahresbeitrag weit übertreffen. In dieser Reihe stellen wir Ihnen die aktuellen Rabattabkommen im Einzelnen vor.
Heute: Günstiger tanken

© Toni Hegewald / pixelio.de

Als CDH-Mitglied stehen Ihnen gleich zwei Tankkarten zur Verfügung.

I. Mit der DKV-Tankkarte können Sie an den meisten deutschen Tankstellen bezahlen und erhalten nur eine monatliche Rechnung. Das Kopieren der Kassenzettel für die Steuerunterlagen (die Thermo-Papier-Kassenzettel halten nicht die vom Finanzamt geforderten 10 Jahre) und weitere Buchungen, über die eine monatliche Buchung hinaus, entfallen. Außerdem genießen Sie an fast allen Tankstellen einen Preisvorteil.

II. Außerdem steht Ihnen auch die Shell-Tankkarte zur Verfügung.
Sie gilt bei allen 2.100 Shell-, 1.100 Esso-, 800 AVIA- und 300 OMV-Tankstellen in Deutschland. Dort erhalten Sie auf den täglichen Profi-Preis (Tagesfestpreis für Standard-Dieselkraftstoff) einen Preisnachlass auf Standard-Dieselkraftstoff von 2,9 Cent netto bzw. 3,45 Cent brutto pro Liter und an Shell Tankstellen von 20 % auf Shell-Schmierstoffe. Selbstverständlich wird auch von diesem Profi-Preis für CDH-Mitglieder der seit dem 1. Februar 2016 von 2,5 Cent netto bzw. von 2,95 Cent brutto auf 2,9 Cent netto bzw. 3,45 Cent brutto pro Liter erhöhte Nachlass abgezogen.

Optimalerweise nutzen Sie also beide Karten: Die Shell-Tankkarte zum Tanken bei Shell und die DKV-Tankkarte zum Tanken bei allen anderen Tankstellen.

Alles Weitere zu diesen Angeboten finden Sie als eingeloggter Nutzer auf www.gedinord.de. Sollten Sie die Login-Daten nicht parat haben, zögern Sie nicht, uns anzurufen.

Birgit Lohmeyer
lohmeyer(at)cdhimnorden.de


SONDERKONDITIONEN für neu eintretende Mitglieder: Aufnahmegebühr entfällt, September – 1. Okt. 2020 Stundung des Beitrages!
Jetzt Mitglied werden