05.06.2020 | KurzMeldungen

Editorial

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder der CDH im Norden,
unverändert beherrscht die COVID19-Pandemie, kurz Corona, unser aller Leben. Lockerungen sind eingetreten und unter Einhaltung der Abstandsregeln oder mit Maske ist vieles wieder möglich. Aber so unbeschwert wie ohne diese Regeln ist das Leben noch nicht wieder.

© CDH im Norden

Bei vielen herrscht auch noch immer eine gewisse Angst vor der Entwicklung in der Zukunft. Und das schlägt sich leider auch auf die Kauflaune von Privatpersonen und Einkäufern bei gewerblichen Kunden nieder. Zu hoffen ist aber, dass es noch immer weitere Lockerungen gibt und wir uns an die verbleibenden neuen Regeln, gewöhnen, so lange es diese noch braucht.

Von dieser Hoffnung getragen, hat der Vorstand unserer CDH im Norden entschieden, den für den 19.06.2020 geplanten Verbandstag in Hamburg auf einen noch zu bestimmende Termin im zweiten Halbjahr des Jahres 2020 zu verschieben. Wir hoffen, dass dann das geplante Programm mit interessanten Einblicken in die Geschichte Hamburgs und unserer Mitgliederversammlung, während derer dieses Jahr auch Vorstandswahlen anstehen, ohne unüberbrückbare Einschränkungen wird stattfinden können.

Den neuen Termin geben wir im zweiten Halbjahr bekannt, denn auch hier gilt, dass wir "auf Sicht fahren" müssen.

Damit Sie nicht bis dahin warten müssen, um die Informationen darüber, wie Ihre CDH im Norden aufgestellt ist, zu erhalten, finden Sie die Dokumente, die sonst im Rahmen der Mitgliederversammlung vorgestellt werden, hier.

Dort finden Sie auch unseren Jahresabschluss und die Zahlen zur MItgliederentwicklung in passwortgeschützten PDFs. Das Passwort ist das Ihnen von der cdh.de und gedinord.de bekannte Passwort, das auch auf der Rückseite Ihrer Mitgliedskarte abgedruckt ist.

Unverändert steht Ihnen werktäglich unser CDH-Team bei Fragen und Problemen rund um Ihr Vertriebsunternehmen zur Verfügung. Seit Mitte März haben wir so rund 200 Beratungen rund um die verschiedenen Corona-Hilfen geführt und daneben unseren Mitgliedern selbstverständlich auch unverändert beratend bei anderen Problemen und Fragestellungen zur Seite gestanden. Auf unseren Internetseiten finden Sie ständig aktualisierte Informationen nicht nur zu den Corona-Hilfen, sondern auch zum "normalen" Angebot Ihrer CDH im Norden.

Wir freuen uns, möglichst vielen CDH-Mitgliedern behilflich sein zu können!

Bleiben Sie gesund und zuversichtlich! Die Krise wird auch wieder vorbeigehen und es ist zu hoffen, dass das Wirtschaftsleben möglichst bald weiter Fahrt aufnehmen wird.

Mit besten Grüßen

Ihr
Rechtsanwalt Philipp Krupke (Hauptgeschäftsführer Ihrer CDH im Norden)
krupke(at)cdhimnorden.de


SONDERKONDITIONEN für neu eintretende Mitglieder: Aufnahmegebühr entfällt, September – 1. Okt. 2020 Stundung des Beitrages!
Jetzt Mitglied werden